Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburg-Itzling

Schwerverletzter nach Kollision

Zeugen gesucht

Rotes Kreuz SALZBURG24
Das Rote Kreuz Salzburg brachte den Schwerverletzten ins Landeskrankenhaus (Symbolbild).

Eine 90-Jähriger wurde Dienstagnachmittag bei einem Unfall im Salzburger Stadtteil Itzling schwer verletzt. Vor einer Eisenbahnkreuzung kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und einem Auto. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Salzburg

Der Unfall ereignete sich kurz vor 16 Uhr unmittelbar vor der Eisenbahnkreuzung der Erzherzog-Eugen-Straße und der August-Gruber-Straße, berichtet die Polizei am Dienstag. Der 90-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und den Notarzt wurde der Mann in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. 

Unfall in Itzling: Polizei sucht Zeugen

Der genaue Unfallhergang ist derzeit unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 059133/ 55 404 zu melden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.05.2019 um 07:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/radfahrer-in-salzburg-niedergefahren-zeugen-gesucht-68896249

Kommentare

Mehr zum Thema