Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Rainhard Fendrich bricht Konzert in Salzburgarena ab

Nicht allzu lange konnten Donnerstagabend die Fans von Sänger und Musiker Rainhard Fendrich das Konzert in der Salzburgarena genießen. Der Künstler musste nämlich seine Show wegen Stimmproblemen vorzeitig abbrechen. Ein paar Bilder haben wir trotzdem für euch.

Aufgrund einer Stimmbandentzündung muss Rainhard Fendrich auch seine kommenden Konzerte in Graz, Linz und Innsbruck (Freitag, Samstag und am 7. März) absagen. Das gab die LS Konzertagentur am Freitag bekannt. Ebenfalls betroffen ist der Auftritt in Passau am 5. März.

Sprech- und Singverbot für Rainhard Fendrich

"Der Arzt des Sängers hat Fendrich absolutes Sprech- und Singverbot verordnet", heißt es in der Aussendung. Für alle Termine sollen in Kürze Nachholtermine bekannt gegeben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

(APA/SALZBURG24)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 11:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/rainhard-fendrich-bricht-konzert-in-salzburgarena-ab-55318552

Kommentare

Mehr zum Thema