Jetzt Live
Startseite Stadt
Nach Vandalenakt

Neuer Anstrich für Regenbogen-Zebrastreifen in Liefering

Solidaritätszeichen vor Schule in neuem Glanz

Nachdem der Regenbogen-Zebrastreifen vor der Mittelschule Liefering in der Stadt Salzburg von Vandal:innen beschmiert worden war, erstrahlt dieser seit Dienstag nun in neuem Glanz. Das Magistrat sorgte für einen neuen, bunten Anstrich.

Salzburg

Keine 24 Stunden nachdem der Zebrastreifen in den Regenbogen-Farben bemalt worden war, wurde dieser bereits von Vandal:innen mit schwarzer Farbe beschmiert. Das hatte zu großer medialer Aufregung und einer Anzeige gegen Unbekannt geführt. Die Salzburger Polizei bezifferte den Schaden damals auf rund 1.500 Euro.

Regenbogen-Zebrastreifen in Liefering beschmiert FMT-Pictures/MW
Die Regenbogen-Zebrastreifen in Salzburg-Liefering wurden von Vandalen beschmiert.

Lieferinger Regenbogen-Zebrastreifen beschmiert

Nicht einmal 24 Stunden lang hat der Zebrastreifen vor der Volksschule Liefering in der Stadt Salzburg in Regenbogen-Farben geleuchtet. Vandalen war das Solidaritätszeichen im Pride Month offenbar …

Regenbogen-Zebrastreifen vor Lieferinger Schulen

Anlässlich des Pride Month waren zwei Zebrastreifen bei der Volksschule Liefering II und der Mittelschule Liefering vor zwei Wochen bunt bemalt worden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.08.2022 um 06:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/regenbogen-zebrastreifen-in-liefering-erstrahlt-in-neuem-glanz-123782536

Kommentare

Mehr zum Thema