Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Rückepferde im Einsatz

Zum Einsatz von Norikerpferden kam es am Donnerstag beim Unfallkrankenhaus Salzburg . Mit dem Abtransport von Holzstämmen halfen die Tiere bei der Rodungen.

Am Donnerstag wurden in der Bürgelsteinstraße neben dem Unfallkrankenhaus  Salzburg Rodungen durch die Norikerpferde durchgeführt. Die dort gefällten Bäume mußten bis an die Straße getragen werden, was mit Maschinen nicht so präzise durchzuführbar wäre.

Norikerpferde mehrmals im Einsatz

Das Norikerpferd, wird nun schon seit drei Jahren als Holzrückepferd eingesetzt und kann so erstens auf sehr schmalen Wegen bis zu ihrem eigene Körpergewicht runde 700 KG ziehen und auch sehr schonend für den Waldboden agieren.   In den nächsten Wochen werden die „arbeitstüchtigen Pferde“ öfters in der Stadt  zum Einsatz kommen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 04:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/rueckepferde-im-einsatz-59316427

Kommentare

Mehr zum Thema