Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburg Airport

Neue Flugverbindung nach Helsinki

Finnair, Salzburg Salzburg Airport
Finnair steuert künftig regelmäßig den Salzburger Flughafen an.

Der Salzburger Flughafen bekommt eine neue Linienverbindung: Ab Sommer 2020 fliegt Finnair zweimal wöchentlich in die finnische Hauptstadt Helsinki.

Salzburg

„Mit dieser Verbindung erreichen wir nicht nur die Finnen, die gerne nach Salzburg kommen, sondern auch unsere heimischen Passagiere, die den Norden entdecken wollen. Wichtig ist jedoch der große Nebeneffekt dieser neuen Linienverbindung – wir erreichen mit der Umsteigewelle in Helsinki viele Gäste aus dem asiatischen und indischen Raum, die in unsere Region reisen wollen“, so Flughafenprokurist Christopher Losmann, Bereichsleiter Verkehr & Sales.

Künftige Kooperationen mit Finnair geplant

Je nach Buchungslage werden für die Linienverbindung ein Airbus A319 oder ein Embraer 190 eingesetzt. Ab der finnischen Hauptstadt bieten sich viele Umsteigemöglichkeiten etwa nach Japan, Nordchina oder Ostrussland an. „Die beiden Linienflugverbindungen von Salzburg nach Helsinki, die ab Sommer 2020 angeboten werden, sind eine großartige Ausgangsbasis für die Partnerschaft des Flughafens Salzburg mit Finnair. Wir planen, diese Kooperation künftig auszubauen und weiterzuentwickeln“, so Flughafen-Geschäftsführerin Bettina Ganghofer.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 02:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-airport-neue-flugverbindung-nach-helsinki-80107531

Kommentare

Mehr zum Thema