Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburg-Lehen

Gestohlenes Fahrzeug sichergestellt

Polizei_Absperrband.jpg SALZBURG24/Wurzer
In seiner Freizeit verfolgte der Polizist das verdächtige Fahrzeug (Symbolbild).

Ein zur Fahndung ausgeschriebenes Fahrzeug verfolgte Donnerstagnachmittag ein Polizist in seiner Freizeit. Kurze Zeit später konnte der Lenker im Salzburger Stadtteil Lehen angehalten werden.

Salzburg

Der Polizist war Donnerstagnachmittag in Salzburg-Maxglan unterwegs, als er im Bereich Aiglhof das zur Fahndung ausgeschriebene Fahrzeug entdeckte. Er meldete es daraufhin seinen Kollegen und folgte dem Auto. Anhand der Angaben konnte der Fahrzeuglenker wenig später in Salzburg-Lehen angehalten werden.

Lehen: Pkw-Lenker unter Drogeneinfluss

Im Pkw saßen außer dem Lenker – ein 24-jähriger Kroate – noch ein 26-jähriger und ein 19-jähriger Österreicher. Bei dem 24-Jährigen, der das Auto ohne einen Führerschein lenkte, stellte der Amtsarzt eine aktuelle Beeinträchtigung durch Suchtmittel fest. Die Polizisten entdeckten bei ihm zudem eine geringe Menge Kokain.

Auto an Besitzer zurückgegeben

Bei der Befragung gab der Mann an, das Fahrzeug sei ihm von einem Bekannten überlassen worden. Die beiden Mitfahrer verweigerten ihre Aussagen. Nach Abschluss der Ermittlungen konnte das Fahrzeug an den Besitzer zurückgegeben werden. Die Beschuldigten werden angezeigt, berichtet die Polizei am Freitag.

Aufgerufen am 20.03.2019 um 06:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-lehen-gestohlenes-fahrzeug-sichergestellt-66529201

Kommentare

Mehr zum Thema