Jetzt Live
Startseite Stadt
18-Jähriger verletzt

Messer-Attacke in Salzburg-Lehen

Polizei APA/BARBARA GINDL
Die Polizei griff zwei Jugendliche auf (Symbolbild).

Zum wiederholten Mal ist es im Salzburger Stadtteil Lehen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, wie die Polizei berichtet. In diese sollen am Freitagnachmittag im Bereich der Scherzhauserfeldstraße mehrere Personen involviert gewesen sein. Ein Jugendlicher wurde nach eigenen Angaben mit einem Messer an der Hand verletzt.

Die Polizei konnte zwei involvierte Teenager kurz nach der Auseinandersetzung aufgreifen, einer der beiden versuchte zu fliehen, konnte von den Beamten jedoch gefasst werden. Laut Angaben eines der beiden Jugendlichen, ein 18-jähriger Syrer, wurde dieser von unbekannten Tätern angegriffen und mit einem Messer verletzt. Die Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2019 um 01:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-lehen-messer-attacke-auf-18-jaehrigen-69409741

Kommentare

Mehr zum Thema