Jetzt Live
Startseite Stadt
Neujahrsputz

Sonderöffnungszeiten im Recyclinghof Salzburg-Maxglan

Müll-Abholung im Jänner feiertagsbedingt verschoben

symb_mülltonne PIXABAY
Der Recyclinghof in Salzburg-Maxglan ist auch am 24. Dezember und zu Silvester geöffnet. (SYMBOLBILD)

Wer sich vor Weihnachten und dem neuen Jahr noch schnell von alten Lasten und Müll befreien will, kann dies sowohl Freitagvormittag vor Heiligabend als auch an Silvester jeweils von 7 bis 12 Uhr beim Recyclinghof in Salzburg-Maxglan machen. Feiertagsbedingt verschiebt sich die Abholung von Rest- und Biomüll nur ein einziges Mal im Jänner.

Salzburg

Für die Rest- und Biomüll-Abholung fällt Weihnachten und Silvester heuer besonders gut, so die Stadt Salzburg in einer Aussendung. Denn mit Ausnahme des Feiertages der heiligen drei Könige verschieben sich die Termine nicht. Ist der Abholtag in der zweiten Kalenderwoche ein Donnerstag, verschiebt sich die Abholung auf Freitag, 7. Jänner. Tonnen, die normalerweise freitags entleert werden, müssen für Samstag, 8. Jänner, bereitgestellt werden.

 

Mülltrennen senkt Betriebskosten

Wer Müll sauber trennt, wird belohnt: Je besser der Müll getrennt wird, desto niedriger sind die Betriebskosten. Das gilt nicht nur für Gebührenbescheid-Empfänger, also Einfamilienhaus-Besitzer, sondern natürlich auch für alle Mieter in Wohnanlagen. Wenn durch bessere Mülltrennung weniger Restabfalltonnen nötig sind, wirkt sich dies auch auf die Betriebskosten günstiger aus. Rohstoffe wie Papier, Glas, Plastikflaschen oder Bioabfall können effektiver wiederverwertet werden, die Umwelt wird geschont und sauber erhalten. Mülltrennung ist deshalb in jedem Haushalt wichtig und sinnvoll.

Große Mengen Abfall an Weihnachten

„Gerade in der Weihnachtszeit fallen große Müllmengen an. Die Mitarbeiter der Müllabfuhr und des städtischen Recyclinghofs arbeiten fast rund um die Uhr und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Wenn sich Mülltrennung positiv aufs Geldbörserl auswirkt, ist das eine Win-Win-Situation für Mensch und Umwelt“, so Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger (SPÖ), ressortzuständig für die städtische Abfallwirtschaft.

Sonderöffnungszeiten:

  • Fr, 24.12., 7-12 Uhr
  • Fr, 31.12., 7-12 Uhr

Reguläre Öffnungszeigen:

  • Mo bis Fr 7-18 Uhr
  • Sa 7-14 Uhr

Rest- und Biomüll-Abholung:

  • Do, 6.1., verschoben auf Fr, 7.1.2022
  • Fr, 7.1., verschoben auf Sa, 8.1.2022
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.06.2022 um 08:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-maxglan-sonderoeffnungszeiten-im-recyclinghof-ueber-feiertage-114401332

Kommentare

Mehr zum Thema