Jetzt Live
Startseite Stadt
Haus auf Kopf gestellt

Einbrecher lässt Goldschmuck mitgehen

Täter schlägt in Salzburg-Riedenburg zu

THEMENBILD EINBRUCHEINBRECHER =.jpg APA/HERBERT PFARRHOFER
Der Täter brach in Salzburg-Riedenburg das Küchenfenster eines Einfamilienhauses auf. (SYMBOLBILD)

Bei einem Einbruch im Salzburger Stadtteil Riedenburg stellte am Mittwoch ein bislang Unbekannter ein Einfamilienhaus auf den Kopf. Der Täter ließ dabei Gold- und Modeschmuck mitgehen, teilte die Polizei mit.

Salzburg

Demnach ist der Täter über ein aufgebrochenes Küchenfenster in das Einfamilienhaus gelangt.

Einbruch in Salzburg-Riedenburg

Der Unbekannte durchsuchte das gesamte Haus und stahl Gold- sowie Modeschmuck. Laut Polizei stand die Schadenshöhe bis dato nicht fest. Die Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 11:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-riedenburg-einbrecher-steigt-in-einfamilienhaus-ein-82739350

Kommentare

Mehr zum Thema