Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Salzburg wird erneut zur Bühne der EU-Politik

Alt-Landeshauptmann Franz Schausberger ist Vorsitzender der IRE. Neumayr/Archiv
Alt-Landeshauptmann Franz Schausberger ist Vorsitzender der IRE.

Drei Tage lang steht Salzburg seit Sonntag erneut im Fokus europäischer Politik. Mehr als 700 Politiker, Wirtschaftskapitäne und Experten nehmen bei der 14. Konferenz Europäischer Regionen und Städte bis Dienstag eine Standortbestimmung vor und richten den Blick auf die Zukunft.

"Europa hat mit Salzburg in seiner Mitte einen anerkannten Fixplatz zum Austausch. Und wir geben weiterhin unser Bestes, um diese wichtige Aufgabe zu erfüllen", betonte Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) am Sonntag beim festlichen Abendempfang von Land und Stadt im Carabinierisaal der Alten Salzburger Residenz.

Aufgerufen am 19.12.2018 um 08:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburg-wird-erneut-zur-buehne-der-eu-politik-60316606

Kommentare

Mehr zum Thema