Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburger Altstadt

Mann mit Messer bedroht und ausgeraubt

Polizei SALZBURG24/Wurzer
Ein bislang unbekannter Täter solle dem Mann ein Messer an den Hals gehalten und die Herausgabe von Wertsachen gefordert haben.

Unter vorgehaltenem Messer soll bereits am 22. Dezember ein 22-Jähriger in der Salzburger Altstadt ausgeraubt worden sein. Wie die Polizei Salzburg berichtet, wurde nun Anzeige erstattet.

Salzburg

Ein bislang unbekannter Täter solle dem Mann ein Messer an den Hals gehalten und die Herausgabe von Wertsachen gefordert haben. Der Flachgauer gab ihm sein Handy, woraufhin der Unbekannte geflüchtet sein soll. Der 22-Jährige wurde laut Polizei nicht verletzt.

UPDATE: Wie die Polizei Salzburg am 17. Jänner in einer Pressemeldung mitteilte, soll der Raub vorgetäuscht worden sein. Wir berichten hier.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 05:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-altstadt-mann-mit-messer-bedroht-und-ausgeraubt-81325423

Kommentare

Mehr zum Thema