Jetzt Live
Startseite Stadt
"Best places to go"

Ritterschlag für Salzburger Christkindlmarkt

Mozartstadt und Oberndorf im Atemzug mit London und New York

Salzburger Christkindlmarkt I salzburg24/Veliz Delgado
Der Salzburger Christkindlmarkt zählt zu den schönsten Weihnachts-Destinationen der Welt. (ARCHIVBILD)

Jährlich kürt US-Sender CNN die schönsten Plätze für die Weihnachtszeit. Auch diesmal reiht sich der Salzburger Christkindlmarkt unter Destinationen wie New York, London und Barcelona.

Salzburg, Oberndorf bei Salzburg

Der Salzburger Christkindlmarkt erfüllt laut CNN alles, was sich Weihnachts-Fans wünschen. Darum wurde der Markt heuer wieder unter die 15 besten Weihnachts-Destinationen der Welt gewählt. Der Mix aus schneebedeckten Bergen, barocker Architektur und der traditionelle Christkindlmarkt hat die Jury überzeugt.

 

Oberndorf und Salzburg auf CNN-Liste

Erwähnt wird auch Oberndorf bei Salzburg, als Geburtsstätte des Weihnachtsklassikers „Stille Nacht“. Besonderen Eindruck hinterließen offenbar die in Amerika unbekannten Krampusläufe. Die Perchten und Teufel werden als „schreckliche alpine Bestien“ beschrieben, die böse Kinder bestrafen.

Alle Adventmärkte in Salzburg

Salzburg und Oberndorf (Flachgau) reihen sich damit in eine illustre Liste von Destinationen für die Weihnachtszeit ein. Darunter etwa New York, London und Straßburg.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.02.2023 um 11:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-christkindlmarkt-unter-top-winterlocations-der-welt-130882291

Kommentare

Max

Nur das leider die Preise an unverschämtheit grenzen....:( sonst schon

WolHu

So unbekannt ist der Krampus nicht in den USA, er wird dort nur falsch überliefert. Der Krampus erfreut sich in den USA steigender Beliebtheit

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema