Jetzt Live
Startseite Stadt
Mülln

Salzburger demoliert zwölf Autos

SB, Polizei, APA/LUKAS HUTER
Die Polizei nahm den Mann fest. (SYMBOLBILD)

Einen randalierenden 36-Jährigen hat die Polizei Freitagfrüh in der Stadt Salzburg festgenommen. Die Schadensbilanz: Zwölf beschädigte Autos.

Salzburg

Kurz nach fünf Uhr früh wurde die Polizei am Freitag informiert, dass ein Mann in Salzburg-Mülln randaliere. Beim Eintreffen der Beamten soll sich der 36-jährige Salzburger aggressiv verhalten haben. Er wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Salzburg gebracht. Laut Polizeibericht beschädigte er insgesamt zwölf abgestellte Fahrzeuge.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 02:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-demoliert-in-muelln-zwoelf-autos-81803062

Kommentare

Mehr zum Thema