Jetzt Live
Startseite Stadt
"Fest der Jugend"

Salzburger Pfingstfest heuer im Internet

Eine Million Jugendliche trifft sich im Netz

Loretto, Fest der Jugend Loretto Gemeinschaft
Der Dom verwandelte sich in den vergangenen Jahren des "Festes der Jugend" immer in eine große Bühne. Diesmal wird digital gefeiert.

Rund 8.000 junge Menschen aus 28 Ländern haben sich im vergangenen Jahr zu Pfingsten in der Salzburger Altstadt zum mehrtägigen "Fest der Jugend" der katholischen Loretto-Gemeinschaft getroffen - um zu beten, zu singen und zu feiern. Wegen der Corona-Maßnahmen wird das laut Veranstaltern größte Jugendtreffen Mitteleuropas heuer allerdings erstmals ausschließlich online stattfinden.

Salzburg

Trotz geschlossener Grenzen wolle man die Jugendlichen und jungen Erwachsenen "zu einer besonderen Reise einladen", teilte die Loretto-Gemeinschaft am Dienstag laut Kathpress mit.

Event im Salzburger Dom wird verlagert

Statt eines Events im Salzburger Dom bietet das Online-Pfingstfest heuer unter dem Motto "A Hero's Journey" am Samstag, den 30. Mai, ab 17.00 Uhr per Livestream unter anderem Gebete und ein Lobpreiskonzert an.

Eine Million digitale Besucher im Vorjahr

Das Salzburger Pfingstfest der Jugend findet heuer zum bereits 21. Mal statt. Das gesamte Programm wird auf www.festderjugend.at übertragen. Bereits im Vorjahr sollen über Livestream und Radio über eine Million Menschen in aller Welt der Veranstaltung beigewohnt haben. Die 1987 aus einem kleinen Betkreis in Österreich entstandene Loretto-Gemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Menschen Christus nahe zu bringen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 09:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-pfingstfest-der-loretto-gemeinschaft-heuer-im-internet-88068094

Kommentare

Mehr zum Thema