Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Salzburger Tourismus blickt positiv in Sommer

Nach der besten Wintersaison in der Geschichte des Salzburger Land Wintertourismus (Plus 4,4 %) investiert die Salzburger Land Tourismus Gesellschaft (SLTG) heuer 2,5 Millionen Euro in die Bewerbung der Sommersaison.

"Mit dem Motto 'Logenplätze- unbezahlbare Glücksmomente' wird der Salzburger Sommer durch eine charmante Idee bereichert", so Leo Bauernberger, Geschäftsführer der SLTG.

Almsommerbank von Peter Unterkofler aus Großarl

Die Gäste sollen in die Kampagne eingebunden werden und ihre Logenplätze im Salzburger Land genießen. Gemeinsam mit dem Holzcluster Salzburg wurde die ideale Almsommerbank gesucht. Die Siegerbank stammt von Peter Unterkofler aus Großarl.

Ironman und Mountainbike-WM Topevents im Sommer 2012

Das Salzburger Landschaftsbild ist für 75% der Touristen Argument ihren Urlaub hier zu verbringen. Topevents des heurigen Sommers sind der Ironman in Zell am See sowie die Mountainbike Weltmeisterschaft in Saalfelden Leogang.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 01:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-tourismus-blickt-positiv-in-sommer-59332819

Kommentare

Mehr zum Thema