Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Salzburger wollen mehr Bahn fahren

Salzburger fahren wieder lieber mit dem Zug. (Symbolbild) Bilderbox
Salzburger fahren wieder lieber mit dem Zug. (Symbolbild)

Salzburgs Fahrgäste fahren mehr mit der Bahn, das ergab der VCÖ-Bahntest 2016. Neben der Kritik gab es einige Anregungen, wie die Bahn noch mehr Passagiere anlocken könnte. Vor allem Handyempfang und Anschlüsse werden als verbesserungswürdig gesehen.

Der Verkehrclub Österreich (VCÖ) hat seine jährliche Umfrage abgeschlossen und die Ergebnisse veröffentlicht. Österreichweit nahmen 16.435 Fahrgäste am VCÖ-Bahntest 2016 teil. Die Salzburger Stimmen sind durchaus positiv, doch es gibt auch einige Punkte, die verbessert werden sollten.

Schlechter Handy-Empfang und verpasste Anschlüsse

Besonders unzufrieden sind sie Salzburger Bahnfahrer mit dem schlechten Handy- und Internet-Empfang in den Zügen. Weiters wird kritisiert, dass bei Verspätungen und Fahrplanunregelmäßigkeiten zu wenig Informationen über den aktuellen Stand an die Passagiere weitergegeben wird. 13 Prozent der Befragten gaben an, dass sich die Anschlüsse an andere öffentliche Verkehrsmittel verschlechtert haben.

Mehr Nachtzüge gewünscht

Vor allem in den Nachtstunden ist es oft schwierig seine Wege mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zu bestreiten. Es gibt kaum Nachtzüge und auch am Wochenende steht ist in manchen Regionen schlecht um regelmäßige Zugverbindungen. "Hier geht es schon längst nicht mehr nur um ein Angebot für Freizeitfahrten. Die Arbeitszeiten werden immer flexibler. Deshalb brauchen heute viele Pendlerinnen und Pendler auch außerhalb der klassischen Pendlerzeiten gute und regelmäßige Verbindungen", betont VCÖ-Experte Markus Gansterer.

Eure Meinung dazu

Wir wollen von euch wissen, was verbessert werden soll, damit die Fahrt mit dem Zug attraktiver wird.

Bahnpersonal positiv bewertet

Trotz der Kritikpunkte gibt es auch positive Stimmen zum Bahnverkehr in Salzburg. Gute Noten gab es für das Zugpersonal, das vor allem durch Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit heraus sticht, und das Sitzplatzangebot. 40 Prozent geben Begleitpersonal im Zug als wichtige Maßnahme an, um häufiger Bahn zu fahren.

Mehr Passagiere durch Verbesserungen

41 Prozent bestätigten beim VCÖ-Bahntest, dass sie in den vergangenen 12 Monaten häufiger mit der Bahn unterwegs waren und sie auch bereit sind mehr mit dem Zug zu fahren, wenn die oben genannten Punkte verbessert werden.

Aufgerufen am 23.04.2019 um 06:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-wollen-mehr-bahn-fahren-53547151

Kommentare

Mehr zum Thema