Jetzt Live
Startseite Stadt
Lust auf Kekse

62-Jähriger bedroht Kassiererin mit Messer

Zuvor Einbruchs-Versuch in Trafik

SB, Festnahme APA/HANS KLAUS TECHT
Der 62-jährige Salzburger wurde festgenommen. (SYMBOLBILD)

Ein 62-jähriger Mann hat am Samstagnachmittag im Salzburger Stadtteil Herrnau eine Kassierin mit dem Messer bedroht, weil er eine Kekspackung nicht bezahlen wollte. Nach der Tat flüchtete der Salzburger mit den Keksen in seine nahegelegene Wohnung.

Salzburg

Er konnte widerstandslos in seiner Wohnung festgenommen werden, berichtete die Polizei Salzburg.

Zuvor versuchte der Mann bereits in eine Trafik einzubrechen. Kurze Zeit später bedrohte er die 43-Jährige in einem nahegelegenen Supermarkt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wurde der Mann in die Justizanstalt Salzburg gebracht.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 06:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburger-wollte-kekse-kassierin-mit-messer-bedroht-90075379

Kommentare

Mehr zum Thema