Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Salzburgerin erfasst zwei Fußgänger mit Pkw

Zwei Fußgänger wurden am Mozartplatz von einem Pkw erfasst und verletzten sich schwer. Bilderbox
Zwei Fußgänger wurden am Mozartplatz von einem Pkw erfasst und verletzten sich schwer.

Eine Salzburgerin übersah am Donnerstagabend bei der Parkplatzsuche am Mozartplatz in der Stadt Salzburg zwei Fußgänger und erfasste sie mit ihrem Pkw. Ein 73-Jähriger wurde schwer verletzt.

Eine 46-jährige Salzburgerin fuhr am Abend bei der Parkplatzsuche am Mozartplatz mit ihrem Pkw rückwärts. Dabei übersah sie einen 73-jährigen Fußgänger aus dem Tennengau und eine 72-jährige Fußgängerin aus Salzburg. Sie erfasste beide mit dem Heck ihres Pkw.

73-Jähriger verletzt sich schwer

Die Fußgänger wurden niedergestoßen. Der 73-Jährige erlitt Kopfverletzungen, einen Knochenbruch an der Hand und einen Knochenbruch am Bein. Die 72-Jährige erlitt, laut Polizei, Prellungen am linken Fuß. Das Rote Kreuz brachte die Verletzten in das Unfallkrankenhaus Saltzburg.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 06:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburgerin-erfasst-zwei-fussgaenger-mit-pkw-45074836

Kommentare

Mehr zum Thema