Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Salzburgs Grüne wählen neue Landessprecherin

In der Stadt Salzburg hat am Samstagvormittag die Landesversammlung der Grünen begonnen.

Bei dieser wird im Verlauf des Tages die gesamte Parteiführung neu gewählt, an deren Spitze wird es zu einem Wechsel kommen: Der bisherige Landessprecher Cyriak Schwaighofer tritt nicht mehr an, einzige Kandidatin für diese Funktion ist die Landtagsabgeordnete Astrid Rössler, ihre Kür gilt als sicher.

Astrid Rössler als neue Landessprecherin so gut wie fix

Der Wahlmarathon beginnt nach Berichten der Abgeordneten und des Landesgeschäftsführers Rudi Hemetsberger sowie des Beschlusses des Budgets, wobei alle Funktionen gewählt werden - vom Finanzreferenten und dessen Stellvertreter bis hin zu den Delegierten in den verschiedenen Konferenzen und Versammlungen. Voraussichtlich um 16.15 Uhr wird dann Schwaighofer ein Resümee ziehen, ehe es zur Wahl Rösslers kommt. Das Ergebnis soll bis ca. 18.00 Uhr feststehen. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 07:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/salzburgs-gruene-waehlen-neue-landessprecherin-59272783

Kommentare

Mehr zum Thema