Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Sanierung der Stützmauer in der Festungsgasse ab Montag 

Insgesamt sollen die Arbeiten zur Sanierung der Stützmauer bis Ende Mai dauern (Archivbild). APA/Barbara Gindl
Insgesamt sollen die Arbeiten zur Sanierung der Stützmauer bis Ende Mai dauern (Archivbild).

In der Festungsgasse steht ab Montag der nächste Bauabschnitt zur Sanierung der Stützmauer bevor. Da die Baustelle an einer Engstelle liegt, muss die Gasse diesmal im Abschnitt zwischen Nonnbergstiege und Festungsgasse 17 aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt werden. 

Fußgänger können über die neu sanierte Nonnbergstiege und die Kaigasse ausweichen. Radfahrer kommen über die Kaigasse nach Nonntal. Die Zufahrt zum Kloster Nonnberg ist über Nonntal und die Nonnberggasse möglich, Zufahrt sowie Zugang zur Festung ist von der Altstadt jederzeit möglich.

Insgesamt sollen die Arbeiten zur Sanierung der Stützmauer bis Ende Mai dauern.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 03:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/sanierung-der-stuetzmauer-in-der-festungsgasse-ab-montag-55319650

Kommentare

Mehr zum Thema