Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Sanierung des Makartsteg verschoben

Wegen des für Freitag angekündigten Schlechtwettereinbruchs muss die Sanierung des Makartstegs verschoben werden. Die Arbeiten waren so terminisiert, dass zum Wochenende hin der neue Belag zwei Tage lang aushärten sollte.

Das ist bei Regen und Temperaturen unter zehn Grad aber nicht möglich. Nun werden nur am Dienstag Vorbereitungsarbeiten gemacht. Am Abend wird der Markatsteg dann wieder zur Benützung freigegeben. Das Straßen- und Brückenamt hofft auf ein längeres „Schönwetterfenster“ in nächster Zeit, das die Belagssanierung noch diesen Herbst möglich machen würde.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 11:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/sanierung-des-makartsteg-verschoben-59273869

Kommentare

Mehr zum Thema