Jetzt Live
Startseite Stadt
Auf Schutzweg

Siebenjährige in Schallmoos von Auto erfasst

Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt

Schutzweg, Zebrastreifen, SB Pixabay/CC0
Der Unfall ereignete sich auf einem Schutzweg (SYMBOLBILD).

Bei einem Verkehrsunfall im Salzburger Stadtteil Schallmoos ist am Sonntagabend eine Siebenjährige verletzt worden. Das Mädchen überquerte gerade einen Schutzweg, als es von einem Pkw erfasst und niedergestoßen wurde, berichtet die Polizei.

Salzburg

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich zwischen Weiserstraße und Gabelsbergerstraße. Als das Mädchen mit seiner Mutter den Schutzweg überquerte, bog zur selben Zeit ein 72-jähriger Pkw-Lenker ein und erfasste das Mädchen. Die Siebenjährige wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit der Rettung ins Universitätsklinikum Salzburg gebracht werden, die Mutter blieb unverletzt.

Lenker übersieht Mädchen

Ein Alkotest beim Lenker verlief negativ, er gab an, das Mädchen nicht gesehen zu haben.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.06.2021 um 10:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schallmoos-siebenjaehrige-von-auto-erfasst-99182791

Kommentare

Mehr zum Thema