Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Schlägerei um Helmut Berger: 17-Jähriger angezeigt

Nun wurde auch der Angreifer auf Helmut Berger angezeigt. DPA/ Archiv
Nun wurde auch der Angreifer auf Helmut Berger angezeigt.

Im Zusammenhang mit der Schlägerei um den Schauspieler Helmut Berger (68) in einem Salzburger Innenstadtlokal gibt es doch einen zweiten Verdächtigen.

Wie der Leiter des Kriminalreferates des Stadtpolizeikommandos Salzburg, Andreas Huber, nach Überprüfung des angezeigten Sachverhaltes am Nachmittag der APA erklärte, wird im Abschlussbericht der Polizei neben dem Manager von Helmut Berger, Helmut Werner (28), auch der 17-jährige Halleiner der Körperverletzung beschuldigt.

17-Jähriger angezeigt

Beide werden auch als Opfer der Schlägerei geführt. Die Pressestelle der Polizei war heute Vormittag über den Inhalt der Sachverhaltsdarstellung nicht vollständig informiert worden und hatte angegeben, dass nur Werner angezeigt werde.

Die Angaben der Beteiligten und Zeugen seien in Form einer Niederschrift aufgenommen worden. Zudem würden die Gutachten der Krankenhäuser vorliegen. Demnach sei auch der 28-jährige Wiener verletzt worden, hieß es. Nun werde die Staatsanwaltschaft aufgrund der Anzeige prüfen, ob Anklage erhoben wird. Falls es zu einem Prozess kommt, muss das Gericht über Schuld oder Unschuld der Kontrahenten entscheiden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.07.2019 um 10:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schlaegerei-um-helmut-berger-17-jaehriger-angezeigt-42648472

Kommentare

Mehr zum Thema