Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Schneeballschlacht führt zu Morddrohung

In der Itzlinger Hauptstraße in der Stadt Salzburg drohte ein Mann einem 21-Jährigen mit dem Umbringen, nachdem ihn offenbar eine nächtliche Schneeballschlacht störte.

In der Itzlinger Hauptstraße waren drei Personen bei einer Schneeballschlacht Donnerstagnacht gegen 22:45 Uhr wohl etwas zu laut. Einem genervten Nachbarn war das offenbar zu viel und er wollte dem Treiben ein Ende setzen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung geriet die Situation außer Kontrolle, der Mann zückte ein 30 Zentimeter langes Küchenmesser und drohte einem 21-jährigen Afghanen mit dem Umbringen.

Schneeballschlacht endet im Gefängnis

Der 21-JKhrige zeigte den Mann bei der Polizei an, die ihn in seiner Wohnung auffand und festnahm. Er wurde in die Justizanstalt Salzburg überstellt, meldet die Polizei.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 12:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schneeballschlacht-fuehrt-zu-morddrohung-59312122

Kommentare

Mehr zum Thema