Jetzt Live
Startseite Stadt
Schrauben, löten, bohren

Repair Café gastiert in Parsch

Repair Café, Parsch Stadt Salzburg / J. Killer
Das Repair Café hat am Samstag in Parsch geöffnet.

Egal, ob kaputter Drucker, löchrige Jeans, unwilliger Mixer oder streikender Laptop - die Prognose ist gut (um einen Begriff aus der Medizin zu bemühen). Rund 60 Prozent der mitgebrachten Geräte tun nach dem kostenlosen Besuch im Repair Café wieder ihre Dienste. Am Samstag gastiert das Repair Café im Salzburger Stadtteil Parsch.

Zur Reparatur mitbringen können Besucherinnen und Besucher alles, was sie allein tragen können - eine Waschmaschine scheidet da also klar aus. Zudem gibt es wieder den beliebten Gratis-Fahrradcheck mit kleineren Ausbesserungsarbeiten. Eventuell nötige Ersatzteile bitte selbst mitbringen.

Repair Café im Albertus-Magnus-Haus

Das Albertus-Magnus-Haus bietet Menschen ab 45 Jahren mit chronischen, psychischen Erkrankungen Pflege und Betreuung, 36 haben hier ihr gemütliches Zuhause. Die Arbeit in kleinen Wohngruppen in einem familiären Umfeld bedeutet eine hohe Lebensqualität für die Bewohnerinnen und Bewohnern. Auch wenn der Einzug erst in Planung ist, bietet die Einrichtung schon im Vorfeld Beratung und Unterstützung an.


Repair Café
Samstag, 23. März 19
12 bis 16 Uhr
Albertus-Magnus-Haus, Gaisbergstr. 27
Erreichbar mit der Buslinie 6/ Haltestelle Weichselbaumsiedlung

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.08.2019 um 03:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schrauben-loeten-bohren-repair-cafe-gastiert-in-parsch-67496884

Kommentare

Mehr zum Thema