Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Schülerin (14) unter Salzachbrücke sexuell belästigt

Die Polizei sucht nach dem mutmaßlichen Täter. Bilderbox
Die Polizei sucht nach dem mutmaßlichen Täter.

Eine 14-jährige Schülerin wurde laut Angaben der Polizei am Montag in der Stadt Salzburg von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Der Mann hatte das Kind unter eine Salzachbrücke gelockt.

Der Mann hatte der 14-Jährige eine benötigte Hilfeleistung vorgespielt und sie so unter eine Salzachbrücke gelockt, berichtet die Polizei am Mittwoch. Dort griff er ihr auf das Gesäß. Das Mädchen schrie laut um Hilfe und lief davon.

Zur Personenbeschreibung:

Der Mann ist 170 Zentimeter groß, zwischen 18 und 25 Jahre alt, sehr dünn, hat eine dunkle Hautfarbe, kurze Haare und Bartstoppeln. Die Polizei bittet um Mithilfe.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2021 um 10:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schuelerin-14-unter-salzachbruecke-sexuell-belaestigt-52039459

Kommentare

Mehr zum Thema