Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Schüsse in der Stadt Salzburg

Der 21-jährige Besitzer der Schusswaffe wurd angezeigt. Bilderbox
Der 21-jährige Besitzer der Schusswaffe wurd angezeigt.

Aus einem Auto in der Stadt Salzburg fielen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Schüsse. Zuvor hatte der 21-jährige Pkw-Lenker zwei Männer mit der Waffe bedroht.

Wie die Polizei berichtet wurden in der Nacht auf Mittwoch, um 3.45 Uhr in der Salzburger Innenstadt zwei Männer von einem Pkw-Lenker mit einer Waffe bedroht. Die beiden Männer meldeten den Vorfall umgehend bei der Polizei. Wenige Minuten später meldete ein Zeuge bei der Polizei, dass im Innenstadtbereich aus einem silbernen Pkw heraus, Schüsse abgegeben wurden.

Schüsse: Polizei kann 21-Jährigen anhalten

Um exakt 3.56 konnten alarmierte Polizisten den Pkw in der Ignaz-Harrer-Straße aufhalten. Unterhalb des Beifahrersitzes im Auto stellten die Beamten schließlich eine ungeladene Schreckschusspistole sicher. Das Magazin lag in der Mittelkonsole zwischen Lenker und Beifahrer. Der 21-jährige Pkw-Lenker aus der Stadt Salzburg wird angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 10:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schuesse-in-der-stadt-salzburg-41609755

Kommentare

Mehr zum Thema