Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Schwarzstraße: Pkw-Überschlag mit Tempo 50

Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. FMT-Pictures/M.W.
Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

In der Schwarzstraße in der Stadt Salzburg fuhr Donnerstagfrüh ein Tiroler Pkw-Lenker auf ein geparktes Fahrzeug auf, wurde durch die Luft geschleudert und landete auf dem Dach.

 Der Pkw-Lenker fuhr in der Schwarzstraße in der Stadt Salzburg mit voller Wucht auf den Anhänger eines geparkten Pkw auf. Das Fahrzeug des Tirolers wurde durch die Luft geschleudert und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und wurde nur leicht verletzt. Er wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert. Das Unfallkommando der Stadt Salzburg ermittelt die genaue Unfallursache. In der Schwarzstraße gilt eigentlich Tempo 50, dass der Tiroler vermutlich weit überschritten hat.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 02:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/schwarzstrasse-pkw-ueberschlag-mit-tempo-50-41635687

Kommentare

Mehr zum Thema