Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Shane Woodborne wird neuer Geschäftsführer der Camerata Salzburg

Woodborne (rechts) folgt auf Sarah Wedl-Wilson, die nach einem Sportunfall die Geschäftsführung zurücklegen musste. Neumayr/Archiv
Woodborne (rechts) folgt auf Sarah Wedl-Wilson, die nach einem Sportunfall die Geschäftsführung zurücklegen musste.

Die Camerata Salzburg hat wieder eine Geschäftsführung. Der Cellist Shane Woodborne wurde nun vom Vorstand einstimmig für diese Funktion bestellt, die Mehrheit des Orchesters stimmte diesem Schritt zu.

Woodborne, der schon mehrfach interimistisch die Geschäftsführung übernommen hatte, wird seinen neuen Job mit 1. Mai antreten, hieß es am Dienstag in einer Aussendung.

Woodborne folgt auf Sarah Wedl-Wilson

Der Musiker folgt auf Sarah Wedl-Wilson, die nach einem Sportunfall die Geschäftsführung zurücklegen musste. Shane Woodborne ist langjähriges Mitglied der Camerata Salzburg. Neben seiner Tätigkeit als Cellist ist er auch als Komponist erfolgreich. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 12:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/shane-woodborne-wird-neuer-geschaeftsfuehrer-der-camerata-salzburg-44904430

Kommentare

Mehr zum Thema