Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Sinnhubstraße: Crash löst Verkehrs-Chaos aus

Der verletzte Pkw-Lenker wurde ins UKH eingeliefert. Aktivnews
Der verletzte Pkw-Lenker wurde ins UKH eingeliefert.

Auf der Kreuzung Sinnhubstraße und Fürstenalle in der Stadt Salzburg krachte Mittwochmorgen ein Pkw in einen Lieferwagen. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Ein junger Pkw-Lenker unterschätzte auf der Kreuzung Sinnhubstraße und Fürstenalle seine Geschwindigkeit und die nasse Fahrbahn. Dadurch schlitterte er auf der Kreuzung in einen Lieferwagen. Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von einem Rettungswagen des Samariterbundes ins UKH Salzburg eingeliefert. Die Sinnhubstraße musste für rund 30 Minuten für den Verkehr gesperrt werden. Dadurch kam es zu erheblichen Behinderungen im Frühverkehr.

(Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 07:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/sinnhubstrasse-crash-loest-verkehrs-chaos-aus-41788174

Kommentare

Mehr zum Thema