Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

SportTestival geht in zweite Runde

Start am Samstag mit Salsa

Alisa Buchinger, Salsa, Sporttestival, Stadt Salzburg / N. Zuparic
Alisa Buchinger hat sich schon auf das Salsa-Parkett gewagt.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Vorjahr geht das SportTestival der Stadt Salzburg in die zweite Runde. Den Beginn macht am Samstag ein kostenloser Salsa-Workshop im Sportzentrum Nord.

Die kubanische Tanzformation Tierra Kaliente zeigt euch von 10 bis 17.15 Uhr im Stadtteil Liefering, worauf es bei Salsa, Rumba und Afro ankommt. Sechs Mitglieder der Tanzgruppe verwandeln mit karibischer Lebensfreude die Sporthalle in einen feurigen Dancefloor.

Sportarten gratis testen

Eigene Kurse für Kinder und Jugendliche werden ebenfalls angeboten. Die Teilnahme ist gratis, eine Anmeldung aber erforderlich. Details zum Programm und auch die Anmeldemöglichkeit findet ihr HIER.

Genusspaddeln und Hindernis-Parcours

Weitere Highlights im SportTestival-Kalender sind heuer das Genusspaddeln auf der Salzach, das an zwei Terminen im Juli und August. Hinzu kommt Ninja400, ein ganz eigener Hindernis-Parcours am 17. August im Sportzentrum Nord. Anmeldungen für diese Veranstaltungen werden jeweils einige Wochen davor möglich sein.

SportTestival in Salzburg

Ganz ohne Anmeldung ist eine Teilnahme bei allen SportTestival-Aktionen im Rahmen von "Live im Park" möglich. Neben Musik gibt es in den Sommermonaten jeweils unterschiedliche Sportarten, wie Karate mit Welt- und Europameisterin Alisa Buchinger, aber auch viele Ball- und Fun-Sportarten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 04:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/sporttestival-in-salzburg-gratis-sportarten-ausprobieren-68678731

Kommentare

Mehr zum Thema