Jetzt Live
Startseite Stadt
Hoher Schaden

Einbrecher verwüstet Firmenkantine

Unbekannter Täter entwendet Bargeld in der Stadt Salzburg

Einbrecher, Einbruch, SB APA/HERBERT PFARRHOFER
Ein Einbrecher trieb in Salzburg sein Unwesen. (SYMBOLBILD)

Ein Einbrecher hat in der Nacht auf Dienstag in einer Firma in der Stadt Salzburg zugeschlagen: Er drang in das Firmengebäude ein, wo er die Kantine verwüstete und Bargeld entwendete, berichtet die Polizei.

Salzburg

Der Täter verschaffte sich über die Hintertür Zutritt zum Innenraum im Erdgeschoss. In der Betriebskantine zwängte er Kaffee- und Getränkeautomaten auf und stahl Münzgeld in unbekannter Höhe. Aus der Kasse bei der Ausgabetheke stahl der Unbekannte ebenfalls Bargeld im dreistelligen Eurobereich.

Vierstelliger Schaden nach Einbruch

Nachdem er die Betriebskantine verwüstet hatte, verließ er das Gebäude. Der Gesamtschaden beläuft sich mindestens im vierstelligen Bereich.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-einbrecher-verwuestet-firmenkantine-102732712

Kommentare

Mehr zum Thema