Jetzt Live
Startseite Stadt
Stockender Verkehr

Faustkampf zwischen Autofahrern in Salzburg-Stadt

26-Jähriger macht sich davon

SB, Gewalt, Schlägerei, Faust Bilderbox
Mit den Fäusten gingen die beiden Männer aufeinander los. (SYMBOLBILD)

Im stockenden Verkehr sind Samstagabend zwei Autofahrer auf der Münchner Bundesstraße (Stadt Salzburg) mit den Fäusten aufeinander losgegangen.

Grund dafür sei ein Fahrmanöver im stockenden Verkehr gewesen, teilte die Polizei am frühen Samstagabend mit.

Männer gehen mit Fäusten aufeinander los

Ein 26-jähriger Deutscher und ein 43-jähriger Österreicher hätten sich gegenseitig mit Faustschlägen attackiert, beide seien leicht verletzt worden.

Polizei greift 26-Jährigen in Innenstadt auf

Der 26-jährige Deutsche sei nach der Tat mit seinem Pkw zunächst geflüchtet, habe jedoch im Zuge einer rasch eingeleiteten Fahndung von einer Polizeistreife im Salzburger Innenstadtbereich angehalten werden können, so die Polizei. Beide Männer seien angezeigt worden.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 25.06.2022 um 04:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-faustkampf-zwischen-autofahrern-114217384

Kommentare

Mehr zum Thema