Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

Mann bei Rauferei verletzt und bestohlen

Gewalt, SB BILDERBOX
Insgesamt fordert die Rauferei laut Polizei drei Verletzte. (SYMBOLBILD)

Bei einem Raufhandel in der Stadt Salzburg wurden drei Menschen verletzt. Ein Mann wurde dabei vom Fahrrad gerissen, als er am Boden lag traten die anderen auf ihn ein. Währenddessen stahl eine weitere Person das Rad des Opfers.

Salzburg

Zu der Auseinandersetzung kam es am Platzl, die Polizei rechnet die Verdächtigen der Punker-Szene zu. Drei Menschen wurden dabei verletzt, insgesamt vier Menschen wurden angehalten. Darunter drei Männer und eine Frau zwischen 20 und 24 Jahren.

Rauferei und Diebstahl: Rad abgängig

Der Fahrraddieb ist weiter flüchtig. Laut dem Besitzer des Fahrrads, einem 39-jährigen Slowenen, liegt der Wert des Rades im vierstelligen Eurobereich.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 08.12.2019 um 11:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-mann-bei-rauferei-verletzt-und-bestohlen-78270619

Kommentare

Mehr zum Thema