Jetzt Live
Startseite Stadt
Cannabisgeruch im Auto

Polizei ertappt Drogenlenker in der Stadt Salzburg

20-Jähriger hatte auch Springmesser bei sich

SB, Polizei, Polizeieinsatz, SALZBURG24/Wurzer/SYMBOLBILD
Polizeibeamte stießen auf einen Drogenlenker in der Stadt Salzburg (SYMBOLBILD).

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagabend hat die Polizei in der Stadt Salzburg einen Drogenlenker erwischt. Aufmerksam wurden die Beamten auf den 20-Jährigen, weil er in der Glockengasse sein Auto mit laufendem Motor am Straßenrand abgestellt hatte, berichtet die Polizei in einer Aussendung. Aus dem Auto nahmen die Polizisten einen starken Cannabisgeruch wahr.

Im Auto des 20-Jährigen fanden die Beamten 12 Gramm Cannabis und zwei 50-Gramm-Packungen einer unbekannten Substanz. Trotz bestehenden Waffenverbotes hatte der Mann zudem ein Springmesser bei sich.

Anzeige gegen Drogenlenker

Die Polizisten stellten sämtliche Gegenstände sicher und nahmen dem 20-Jährigen zudem den Führerschein ab. Der Mann wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.09.2020 um 07:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-polizei-ertappt-drogenlenker-83489611

Kommentare

Mehr zum Thema