Jetzt Live
Startseite Stadt
Landeshauptstadt

Reihe von Einbrüchen in Itzling

Täter klettern mit Leiter auf Balkon

Einbrecher APA/HERBERT PFARRHOFER/Symbolbild
Die Einbrecher gelangten durch Fenster und Balkontüre in die Häuser. 

Eine Reihe von Einbrüchen meldet die Polizei in der Nacht auf Samstag im Salzburger Stadtteil Itzling. Die Täter kletterten dabei sogar mit einer Leiter auf dem Balken im ersten Stock.

Salzburg

Zumindest drei Einbrüche soll es in der Nacht auf Samstag in Salzburg-Itzling gegeben haben. Beim ersten gelangen die Einbrecher durch ein Fenster in ein Mehrfamilienhaus. Sie durchsuchten es und stahlen Bargeld und Schmuck. Der genaue Wert der Beute ist noch nicht bekannt. 

Einbrecher klettern mit Leiter auf Balkon

Beim zweiten gelangen die unbekannten Täter über eine Leiter auf den im ersten Stock gelegenen Balkon eines Einfamilienhauses. Dort schlugen die Scheibe der Balkontür ein, um diese von innen zu öffnen. Ein Kasten wurde durchsucht, das Fehlen von Gegenständen konnten bislang nicht festgestellt werden.

Und ein drittes Mal soll es beim Versuch geblieben sein, da es den Einbrechern offensichtlich nicht gelang, in das Objekt einzudringen.

Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Aufgerufen am 22.05.2019 um 07:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-reihe-von-einbruechen-in-itzling-68386336

Kommentare

Mehr zum Thema