Jetzt Live
Startseite Stadt
Kreuzungscrash

Rettungswagen rammt Pkw in Mozartstadt

Unfall auf Innsbrucker Bundesstraße

Rettungswagen rammt Pkw FMT-Pictures/M.W.
Die beiden Fahrzeuge kollidierten an einer Kreuzung auf der Innsbrucker Bundesstraße.

Ein Rettungsauto kollidierte Sonntagnachmittag auf der Innsbrucker Bundesstraße mit einem Pkw. Der Pkw-Lenker wurde dabei verletzt.

Salzburg

Am Sonntagnachmittag kam es in der Stadt Salzburg auf der Innsbrucker Bundesstraße bzw. Trautmannstraße zu einem Kreuzungscrash zwischen einem Pkw und einem Rettungsauto vom Roten Kreuz. Bei dem Zusammenprall wurde der Pkw vom RK-Auto am rechten Hinterrad erwischt und in eine Seitenstraße (Michael-Filz-Gassee) geschleudert.

Pkw-Lenker bei Unfall in Mozartstadt verletzt

Der Pkw-Lenker erlitt laut Informationen der Fotoagentur FMT-Pictures leichte Verletzungen und wurde vom Roten Kreuz ins LKH Salzburg gebrracht. Den genauen Unfallhergang ermittle das Unfallkommando der Polizei Salzburg Stadt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 03:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-rettungswagen-rammt-pkw-110693515

Kommentare

Mehr zum Thema