Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

Unfall mit drei Fahrzeugen

SB, Rettung, Rettungsfahrzeug, Rettungsauto SALZBURG24/Wurzer
Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es Freitagvormittag in der Stadt Salzburg. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Salzburg

Eine 65-jährige Pkw-Lenkerin aus Salzburg geriet auf der Minnesheimstraße auf die Gegenfahrbahn und streifte dort eine Baustellenbegrenzung. Daraufhin geriet sie abermals auf die andere Fahrbahn und kollidierte dort mit dem Heck eines Autos, das von einer 59-jährigen Salzburgerin gelenkt wurde.

Zwei Verletzte ins Krankenhaus eingeliefert

Daraufhin kollidierte die 59-Jährige wiederum frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. In diesem saß ein 58-jähriger Salzburger. Die 59-Jährige und der 58-Jährige wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert, berichtet die Polizei. Ein Alkotest verlief bei allen Beteiligten negativ.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.11.2019 um 03:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/stadt-salzburg-unfall-mit-drei-fahrzeugen-77890930

Kommentare

Mehr zum Thema