Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Sterneckstraße: Radfahrerin von Lkw überrollt und getötet

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es Montagvormittag in der Sterneckstraße in der Stadt Salzburg. Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Der Unfall passierte gegen 11.30 Uhr direkt auf der Sterneckstraße auf Höhe der Kreuzung zur Dr.-Karl-Renner-Straße. Die 53-jährige Radfahrerin war stadteinwärts unterwegs als der Lkw, gelenkt von einem 31-jährigen Kraftfahrer aus Anthering vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechselte.

Radfahrerin mehrmals überrollt

Die Radfahrerin wurde dabei vom Lkw erfasst, kam zu Sturz und wurde mehrmals überrollt, meldete die Polizei in einer Aussendung. Das Fahrrad wurde rund 60 Meter mitgeschleift. Die Radfahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste an der Unfallstelle psychologisch betreut werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 10:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/sterneckstrasse-radfahrerin-von-lkw-ueberrollt-und-getoetet-41673529

Kommentare

Mehr zum Thema