Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Streit unter Asylwerbern eskaliert: Mann mit Messer bedroht

Einer der beiden Täter stand mit einem Küchenmesser vor dem Bett der Opfers. Bilderbox/Symbolbild
Einer der beiden Täter stand mit einem Küchenmesser vor dem Bett der Opfers.

Ein 30-Jähriger Somalier wurde über längeren Zeitraum von zwei weiteren Somaliern mehrmals mit körperlicher Gewalt und dem Umbringen bedroht. Am Freitag eskalierte die Situation in Maxglan.

Die beiden Täter gingen im Zeitraum von 7. Juli bis 17. Juli immer wieder mit Fußtritten und Faustschlägen gegen das Opfer vor. Laut eigenen Angaben wurde der 30-Jährige dabei jedoch nicht verletzt.

Streit eskaliert: Opfer mit Messer attackiert

In der Nacht auf Freitag jedoch eskalierte die Situation. Einer der beiden Täter stand mit einem Küchenmesser vor dem Bett der Opfers und nötigte den Mann schwer, berichtet die Polizei. Das Opfer wurde auf freiwilliger Basis in eine andere Asylunterkunft verbracht, berichtet die Polizei.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.08.2019 um 02:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/streit-unter-asylwerbern-eskaliert-mann-mit-messer-bedroht-47736103

Kommentare

Mehr zum Thema