Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Strubergassensiedlung: 280 Wohnungen werden saniert

Die Mieter der Strubergassen-Siedlung in Lehen wurden am Mittwoch zum Thema thermische Sanierung, Generalsanierung oder Abriss der Gebäude befragt.280 Wohnungen werden nun thermisch saniert.

Thermische Sanierung, Generalsanierung oder Abriss: Vor diese Wahl wurden die Bewohner der Strubergasse im Salzburger Stadtteil Lehen  am Mittwoch gestellt und durften so über die Zukunft ihrer Wohnungen mitentscheiden. Die Mehrheit stimmte für thermische Sanierungen und so sollen ab 2012 280 Wohnungen in diesem Hinblick auf Vordermann gebracht werden.

Zwei Wohnblöcke stimmten nicht für die thermische Sanierung

Lediglich die Bewohner zweier Wohnblöcke in der Rudolf-Biebl-Straße und im Bereich Strubergasse-Süd sprachen sich mehrheitlich für die Variante Abriss / Generalsanierung aus beziehungsweise kam die Abstimmung zu einem Unentschieden. 98 Wohnungen sind davon betroffen.

Mehr als zwei Drittel der Bewohner beteiligten sich an der Befragung. ?Die hohe Beteiligung beweist einerseits, dass wir mit unserer Entscheidung für eine MieterInnenbefragung richtig gelegen sind. Und die hohe Beteiligung gibt der Stadtpolitik auch klar die Richtung vor, wie mit der weiteren Sanierung der Strubergassensiedlung zu verfahren ist, wir werden die Wünsche der Betroffenen respektieren?, erklärt Bürgermeister Heinz Schaden.

Sanierung soll ab 2012 möglichst rasch umgesetzt werden

Bürgermeister Heinz Schaden, Bau-Stadträtin Claudia Schmidt und Planungsstadtrat Johann Padutsch berieten heute, Donnerstag, 11. August, das Ergebnis und legten folgende weitere Vorgangsweise fest: Die thermische Sanierung jener in Summe 280 Wohnungen, deren BewohnerInnen mehrheitlich für die Sanierungsvariante gestimmt haben, wird beginnend 2012 möglichst rasch umgesetzt. Parallel dazu wird der Neubau bzw. Generalsanierung der restlichen Wohnhäuser in einem weiter reichenden Zeitplan realisiert. Aus städtebaulichen Gründen wird dabei das Haus Roseggerstraße 15/17 dem ?Baufeld A?, dessen Neubau der Gemeinderat gemeinsam mit drei Gebäuden an der Strubergasse bereits beschlossen hat, zugerechnet. In Summe werden etwa 330 Wohnungen neu gebaut bzw. generalsaniert.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 10:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/strubergassensiedlung-280-wohnungen-werden-saniert-59250580

Kommentare

Mehr zum Thema