Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Tag der offenen Moschee in Salzburg

Die SIF ( Salzburg Islamische Föderation ) lud am Samstag zum Tag der offenen Moschee in der Stadt Salzburg.

Die islamische Gemeinde begrüßte die Besucher des Festes herzlich. Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, auf der sie sich austoben konnten und Freundschaften schlossen. Die Gäste konnten sich auch durch sämtliche Köstlichkeiten der Türkischen Küche durch kosten. Höhepunkt waren unter anderem ein Vortrag über den Islam und seine Bedeutung, eine Führung durch die Moschee und eine Kindertanzgruppe, die traditionelle osmanische Tänze vorführte.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 01:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/tag-der-offenen-moschee-in-salzburg-59327926

Kommentare

Mehr zum Thema