Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Tankstellen auf Autobahn rund 23 Cent teurer als in der Stadt

Jeder Autofahrer weiß, Tanken ist teuer. Besonders hoch sind die Preise von Benzin und Diesel bei den Tankstellen auf den Autobahnen. Bei einem Lokalaugenschein am Montag bei einer Autobahn-Tankstelle war Diesel um 15 Cent und Benzin um 23 teurer als bei den Tankstellen in der Stadt Salzburg.

Ein Preischeck des ÖAMTC im April 2011 zeigte,  dass es in Österreich europaweit die größten Preisunterschiede zwischen Autobahn-Tankstellen und anderen Tankstellen gibt. Dem ist auch in Salzburg so, wie ein Lokalaugenschein von FMT-Pictures am Montag zeigte: Auf den Tankstellen auf der Autobahn war am frühen Montagnachmittag Diesel um ca. 15 Cent und Benzin um ca. 23 Cent teurer, als auf den Tankstellen in der Stadt Salzburg.  

Tankstellen: Spritpreise schießen in die Höhe

Auch einer Erhebung der Treibstoffe der Arbeiterkammer  (AK ) Salzburg zeigt, dass Benzin und Diesel immer teurer werden. Innerhalb eines Jahres (März 2010 bis März 2011) stieg der Preis von Super in der Stadt Salzburg um 17,06  Prozent von 1,37 Euro auf 1,331 Euro. Bei einem Kauf von 50 Litern ist das ein Preisunterscheid von 9,70 Euro. Der Dieselpreis ist im Vergleichszeitraum sogar um 28,95 Prozent angestiegen. Für 50 Liter zahlen Autofahrer knapp 15 Euro mehr, als ein Jahr zuvor.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.03.2021 um 07:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/tankstellen-auf-autobahn-rund-23-cent-teurer-als-in-der-stadt-59275708

Kommentare

Mehr zum Thema