Jetzt Live
Startseite Stadt
Ungewöhnliche Beute

Einbrecher hat es auf Taschenmesser abgesehen

Unbekannter knackt Wohnungstür in Salzburg-Schallmoos

Einbrecher, Einbruch, Dämmerungseinbrecher, SB APA/HELMUT FOHRINGER
Bei der Wohnung in Schallmoos wurde die Eingangstür aufgebrochen. (SYMBOLBILD)

Recht kuriose Beute konnte ein Unbekannter bei einem Wohnungseinbruch am Donnerstag im Salzburger Stadtteil Schallmoos machen.

Salzburg

Indem er laut Polizei die Eingangstür aufbrach, verschaffte sich der Täter Zutritt zur Wohnung in Salzburg-Schallmoos. Der oder die Unbekannte durchsuchte anschließend die Räumlichkeiten. Dabei wurden drei Taschenmesser und Bargeld in geringer Höhe gestohlen.

Die Polizei ermittelt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.01.2022 um 02:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/taschenmesser-bei-einbruch-in-schallmoos-gestohlen-115460992

Kommentare

Mehr zum Thema