Jetzt Live
Startseite Stadt
Lässige Klänge

Club Sessions mit The Helmut Bergers im Rockhouse

Salzburger Band gab Lebenszeichen

Bei den Rockhouse Club Sessions stand am Freitag die Salzburger Band The Helmut Bergers auf der Bühne.

The Helmut Bergers müssen sich vor nichts verstecken. Sowohl im Band-Namen als auch live schwingt immer eine Mischung aus Arroganz, Großmäuligkeit, Scheiß-mir-nix, Totalabsturz und Gossenglamour mit. Lange Zeit war es still um die Band, mit ihrer Show bei den Club Sessions gaben die Salzburger nun wieder ein Lebenszeichen von sich.

Nach ungefähr 2 Jähriger Bühnen Abstinenz kehren die Bergers zurück. Im neuen Gewand allerdings nicht gebügelt. 19.2.21...

Gepostet von The Helmut Bergers am Donnerstag, 11. Februar 2021

Helmut Bergers nach Abstinenz wieder auf der Bühne

Herrlich passend zu Songs, die mit ihren scheinbar locker aus dem Handgelenk geschüttelten Melodien nie um Hooklines, Refrains und kleine Soundeinfälle verlegen sind. Understatement trifft hier auf Pathos, Langeweile auf Unruhe und überall herrscht jene aufgekratzte Melancholie, die zu den Nachwehen jeder euphorischen Party-Nacht gehört.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 06.03.2021 um 06:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/the-helmut-bergers-club-session-aus-dem-rockhouse-99820858

Kommentare

Mehr zum Thema