Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Tiefgarage war zu niedrig für Lieferwagen

Eine Lenkerin übersah dass ihr geliehener Lieferwagen etwas zu hoch für die Einfahrt der Tiefgarage des Salzburger Europark war und demolierte so ihr Fahrzeug.

Zu einem speziellen Unfall kam es Dienstagmittag bei der Einfahrt zur Europark Tiefgarage. Eine Lenkerin bemerkte nicht, dass ihr geliehener Lieferwagen zu hoch für die Einfahrt war und krachte voll in die Wand. Durch die Kollision wurde nicht nur der Fahrzeugaufbau, sondern auch die Überwachungskamera, das Garagentor und die Beleuchtung der Tiefgarage beschädigt. Die Unfall-Lenkerin blieb unverletzt. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 03:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/tiefgarage-war-zu-niedrig-fuer-lieferwagen-59283568

Kommentare

Mehr zum Thema