Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Tobi Reiser-Preis geht an Volksmusik-Tanzgeiger

Zum 21. Mal wurde heuer am Sonntag in der Stiegl-Brauwelt der Tobi-Reiser-Preis für herausragende Initiativen auf dem Gebiet der Volks- und Alltagskultur verliehen.

Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von der Stieglbrauerei zu Salzburg zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr wurde der Tobi-Reiser-Preis an Dr. Rudolf Pietsch und Prof. Hermann Härtel von Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller und Obmann Dipl.-Ing. Günther Auer vergeben.

Tobi Reiser-Preis für Musikbotschafter

„Die Musiker und Kulturvermittler Rudolf Pietsch und Hermann Härtel sind seit mehr als drei Jahrzehnten wirksame Botschafter volkskultureller Inhalte und Formen und die großen Innovatoren des Geigenspiels in Österreich und Bayern“, hieß es in der Juryentscheidung. Pietsch und Härtel empfingen ihre Kenntnisse über die Gesetze der Tradition aus dem Munde und den Händen bedeutender Traditionsträger wie dem unvergesslichen Geiger Lois Blamberger aus Bad Ischl. Pietsch ist Mitarbeiter in Forschung und Lehre am Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie an der Wiener Musikuniversität.   Härtel leitet die Citoller Tanzgeiger und ist Lehrbeauftragter für Volksmusik an verschiedenen Musikuniversitäten. Mit dem „Vierzeiler“ hat er über Jahre  in der Steiermark eine beispielhaft offene Vierteljahresschrift für Volksmusik gestaltet. „Ihre musikpädagogischen Fähigkeiten und ihre außergewöhnlichen Entertainment-Qualitäten machen sie zu nicht ersetzbaren Persönlichkeiten in der Welt der gegenwärtigen Vermittlung von Volksmusik in Österreich, Südtirol und Bayern“, betont Obmann Dipl.-Ing. Günther Auer.

Tobi Reiser-Preis seit 1992

Im Jahre 1992 wurde der erste Tobi-Reiser-Preis posthum an den bekannten bayrischen Heimatpfleger Wastl Fanderl vergeben. Die mittlerweile schon stolze Zahl der Reiser- Preisträger kommt aus den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen: Heimatpfleger, Sänger, Musikanten, Komponisten, Liedermacher, Kulturvermittler und -projektleiter, Theatermacher, Instrumentenbauer, Handdruckereien, Schriftsteller, Museumskustoden, bis hin zu Universitätsprofessoren wurden bisher mit dem begehrten Preis ausgezeichnet.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 08:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/tobi-reiser-preis-geht-an-volksmusik-tanzgeiger-59319166

Kommentare

Mehr zum Thema