Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Umwelteinsatz der Berufsfeuerwehr Salzburg auf der A1 bei Salzburg Nord

Eine rund 200 Meter lange Dieselspur musste am Samstag die Berufsfeuerwehr Salzburg auf der Autobahnauffahrt Salzburg Nord Richtung Wien binden. Die Auffahrt war rund eine Stunde komplett gesperrt.

Gegen 11:30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Salzburg zu einem Umwelteinsatz auf die A1 bei Salzburg Nord gerufen. Vermutlich hat ein Fahrzeug eine größere Menge Dieselkraftstoff auf der Autobahnauffahrt Salzburg Nord Fahrtrichtung Wien verloren. Auf der gesamten Auffahrt beginnend bei der Carl-Zuckermayer Straße bis auf die Begleittrasse der A1 musste der Dieselkraftstoff gebunden werden. Die Auffahrt war rund Stunde komplett gesperrt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 11:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/umwelteinsatz-der-berufsfeuerwehr-salzburg-auf-der-a1-bei-salzburg-nord-59351464

Kommentare

Mehr zum Thema