Jetzt Live
Startseite Stadt
Mega-Übung in Salzburg

Hubschrauber geht in Flammen auf

Eine spektakuläre Übung fand am Donnerstag im Uniklinikum Salzburg statt. Die Annahme: Ein Hubschrauber hat beim Anflug auf das Krankenhaus plötzlich einen Defekt und geht in Flammen auf. Zwei Schwerverletzte müssen geborgen werden. Unser Fotograf Marcel war mit der Kamera dabei.

Salzburg

Vor Ort waren die Berufsfeuerwehr Salzburg, des Roten Kreuz sowie die Polizei. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 06:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/uniklinik-salzburg-grosse-uebung-mit-brennendem-helikopter-71366554

Kommentare

Mehr zum Thema