Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Unipark Nonntal: Fensterputzen XXL

"Mehr als nur Fensterputzen". ÖWD
"Mehr als nur Fensterputzen".

Im August 2011 wurde der neue Unipark Nonntal in der Stadt Salzburg eröffnet. Zum ersten Mal rückten jetzt die Reinigungskräfte der Firma PGR aus, um die mehr als 28.200 Quadratmeter Glasfläche des spektakulären Neubaus innen und außen zu säubern.

Die Glasfläche des Uniparks Nonntal entspricht etwa vier Fußballfeldern. Auch für die Salzburger Reinigungsprofis eine nicht alltägliche Arbeit. Die moderne Architektur erfordert extrem aufwendiges und technisch äußerst anspruchsvolles Arbeiten.

"Wir haben den Auftrag, die riesige Glasfläche einmal pro Jahr einer Generalreinigung zu unterziehen", erklärt Heinz Horstmann, Niederlassungsleiter der Salzburger Firma PGR Partner Gebäudereinigung. "Dabei ist es gar nicht so einfach für unsere Mitarbeiter, überall hin zu kommen. Mit herkömmlichen Fensterputzen hat dies nicht mehr viel zu tun. Die Glasfassaden der Innenhöfe werden von speziell zur Höhenarbeit ausgebildeten Bergsteigern gereinigt, die sich vom Dach aus abseilen. Die Sicherheit der Männer ist dabei von größter Bedeutung. Neben der 47m hohen Glasfassade der Salzburger Gebietskrankenkasse, die wir ebenfalls regelmäßig reinigen, ist der Unipark Nonntal eine weitere tolle Herausforderung für unser Team".

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 05:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/unipark-nonntal-fensterputzen-xxl-41790634

Kommentare

Mehr zum Thema